Klassische Massage

eine der ältesten Behandlungsmethoden

"Die Kunst der Berührung" wie die Massage auch genannt wird, ist eine Behandlungsform, welche durch verschiedene Massagetechniken eine direkte körperliche Reaktion bewirkt. 

 Die vier Techniken werden nacheinander angewendet:

 

Streichung - Kontaktaufnahme, Erspüren von Zusatzinformationen

Knetung  - reflektorische Entspannung des Muskels, Förderung der Durchblutung bzw. der                  Stoffwechselsituation  

Reibung - gezielte Behandlung des Muskels    

Klopfen - Anregung des Nervensystems, Verbesserung der Durchblutung 

 

ein gesunder Körper tut der Seele gut